Sonntag, 5. September 2010

Hausnummernbeleuchtung und Sprechanlage


Nachdem wir mal unseren Elektriker gefragt habe was so eine Bild-Türsprechanlage kostet und er uns gesagt hat das man hier zwischen 800€ und 1000€ für eine Sprechanlage rechnen muss, ist uns ja fast die Spuke weg geblieben.
Wir haben uns dann auf die Suche im Netz gemacht und für rund 600€ inkl. zwei Schienentrafos für den Schaltschrank das unten gezeigte Modell gekauft.
Ob es von der Qualität her schlechter ist, wird sich zeigen wenn wir sie installiert haben.
Bei unserer Hausnummer waren wir schon auf die Sensorleuchte von Steinel fixiert und sind hier für 99,99€ im Netz fündig geworden, was uns gefreut hat, da der Ladenpreis bei 119€ bis 145€ liegt.

Kommentare:

  1. Hallo,
    bei der Steimel-Leuchte sind wir auch zuerst hängen geblieben - es ist aber die von Würth geworden:
    Lucendo - sieht klasse aus, wurde schon öfters darauf angesprochen. Hier der Link:

    http://würth-solar.de/web/de/wuerth_solar_2009/produkte_8/kleinprodukte_1/lucendo_1/Lucendo_3.php

    Gruss aus der Voreifel

    Gabi u. Thorsten

    (Prohaus Family 148 Fertigstellung 06/2010)

    AntwortenLöschen
  2. Hi Gabi u. Thorsten,
    sieht ja wirklich super aus die Lampe,ich glaube wenn wir die Steinel noch nicht hätten, wäre das auch unsere neue Hausnummernleuchte geworden.

    Gruss in die Voreifel

    Biggy u. Markus

    AntwortenLöschen